Start Zur Person Kontakt Impressum
Zur Person

1976/1977

Aushilfstätigkeiten bei der Bank für Gemeinwirtschaft in Nürnberg


1976 – 1981

Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander – Universität Erlangen


1980      

1. Juristische Staatsprüfung


1981 – 1983  

Referendariat beim Oberlandesgericht Nürnberg


1983  

Auslandsaufenthalt beim Gericht in Rennes/Frankreich


1983        

2. Juristische Staatsprüfung


1983      

Zulassung als Rechtsanwältin


1983 bis 1986  

wissenschaftliche Mitarbeiterin in Teilzeit am Institut für Zivilrecht und Zivilprozessrecht

der Friedrich-Alexander Universität in Erlangen, Prof. Dr. Schwab


1997       

Fachanwältin für Familienrecht


Sonstiges


Fremdsprachenkenntnisse: Englisch, Französisch


Tätigkeit in der Ausbildung der Rechtsreferendare beim Landgericht Nürnberg Fürth als

Gastdozentin seit 19.3.99


Vereinssyndikus beim ATSV 1898 Erlangen e.V., Vorträge zum Familienrecht für das

Landratsamt, Gleichstellungsstelle; Vorträge zum Vereinsrecht etc. BLSV (Bayerischer Landessportverband),

Schulungen für Firmen zum Schuldrecht, Verjährung, BGB.


Mitglied im DAV, Arbeitsgemeinschaft Familienrecht, Arbeitsgemeinschaft Vorsorgevollmacht,

Mitglied in der Juristischen Gesellschaft Mittelfranken zu Nürnberg e.V.


2014 und 2015: Auf der Liste der Topanwälte Deutschlands für Familienrecht im FOCUS


Jutta Prölß-Peter

Evelin

Lehmann-Leopold

1980  

Abschluss der Berufsausbildung zur Versicherungskauffrau bei der Sparkassenversicherung AG


1986   

1. juristisches Staatsexamen


1989   

2. juristisches Staatsexamen


1989   

Zulassung als Rechtsanwältin


1997   

Fachanwältin für Familienrecht


Sonstiges


Mitgliedschaft im DAV, Arbeitsgemeinschaft Familienrecht,

Arbeitsgemeinschaft Vorsorgevollmacht

Vorstand des Vereins wabe e.V., Erlangen (www.wabe-erlangen.de)

Jan-Thede Peters

Ausbildung

-

Zweites Juristisches Staatsexamen

-

Erstes Juristisches Staatsexamen

-

Diploma in Law, University of London

-

Abitur am Gymnasium Marne, Schleswig-Holstein

-

Graduation an der Bowsher High School in Toledo, Ohio, USA



Jan-Thede Peters ist Rechtsanwalt in Erlangen. Sein Interessensschwerpunkt liegt im Familienrecht.  


Er studierte Rechtswissenschaft an der Universität Passau sowie englisches Recht in den Bereichen Common Law, Contract Law, Criminal Law und Public Law über die University of London - International Programmes.


Seinen juristischen Vorbereitungsdienst absolvierte er im Oberlandesgerichtsbezirk Nürnberg mit Ausbildungsstationen am Landgericht Nürnberg, bei der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth, am Landratsamt Roth sowie in einer Rechtsanwaltskanzlei für Familien- und Erbrecht.


Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt beschäftigt Jan-Thede Peters sich mit Rechtsgeschichte und –philosophie.



Veröffentlichung


Schwurgerichte ohne Geschworene, JURA 2016,17.


Mitgliedschaft


Deutscher Anwaltsverein

Erlanger Anwaltsverein